Die E's sind da.

Bitte immer weiterscrollen  

 

03.11.2013 

Nun geht es los ....

Ich bin der Eyk.

da ich als erster auf die Welt gekommen bin,darf ich den Reigen der vorstellung anfangen und werde unsere erlebnisse kommentieren.Viel spaß mit unseren Tagebuch. 

Ich wurde am 30.10.2013 um punkt 14 Uhr geboren.

und wog propere 360g.Ich bin der schwerste bei den Jungs. 

 

Als zweites wurde ich,der Edison geboren.

Mit meinen 310g Geburtsgewicht bin ich das Fliegengewicht unter meinen Geschwistern.Ich hab mich sehr beeilt bei der Geburt und kam um 14 Uhr 20 auf die Welt. 

 

Hallo,ich bin Early Pino.

Ich bin die Nummer 3 bei den Rüden.

Ich wurde um 15 Uhr 06 geboren und wog 340g.Zurzeit bin ich die Nummer drei in der Gewichtsklasse. 

 

Und ich bin der Enyo

,ich kam um punkt 16 Uhr zur Welt und wog wie Pino 340g. 

 

Ich bin die Ella

und weil ich ein Mädchen bin ,hab ich mir bei der Gegurt viel zeit gelassen.Ich wurde um 17 Uhr 21 geboren und wog wie Eyk 360g.Inzwischen bin ich die Wuchtbrumme der Familie. 

 

Ich bin die Enjoy Suki

ich kam mit 320g um 17 Uhr 43 auf die Welt.

Ich bin zwar auch ein Fliegengewicht,geb mir aber alle mühe ,

die anderen zu überholen. 

 

01.11.2013

Allen gehts gut,wir futtern schon wie ein grosser

und nehmen ordentlich zu. 

 

05.11.2013

Hallo da bin ich wieder,Euer Eyk.

Ich will Euch mal ein bisschen berichten was hier so passiert.

Die Ella will es wirklich wissen..

Sie und ich hatten das gleiche Geburtsgewicht,aber während ich maßvoll zunehme ,streckt Sie ihre Pfötchen gen Himmel.Frauchen sagt,das sie Morgen ihr Gewicht verdoppelt hat.Zum vergleich,bei der Geburt wogen wir beide 360g,nun wiege ich 635g

Big Ella aber schon 705g.Da sieht Edison alt aus ,er wiegt 'nur' 475g.Suki hat als ehemals zweit leichteste enorm aufgeholt und wiegt schon 525g,Pino ist mit seinen 505g  gewichtsmäßig auf dem vorletzten Rang und Easy mit seinen 610g hält sich schön im Mittelfeld auf.Sonst gibt es hier noch nicht so viel zu berichten,da wir nur mit Essen und Schlafen beschäftigt sind.  

 

05.11.2013

Frauchen hat heute wieder Fotos von uns gemacht.

                                         Edison 

                             Enjoy  Suki     

                                  Enyo

                                                    Ella 

 

 

08.11.2013

hallo Ihr alle...

Hier bin ich wieder ,Euer Eyk.

Bei uns ist noch nicht so viel passiert.Wir haben wieder ordentlich zugenommen.Ich wiege jetzt 785g,Edison 605g,Pino 640g,Easy 790g ,die Dicke Ella wiegt 870g  

und die zarte Suki 680g.Frauchen hat so langsam das gefühl,das wir ein bisschen Hören können und es wird gespannt gewartet,wer zuerst die Augen öffnet.

Zu guter letzt noch ein paar neue Fotos von heute.

Bis zum nächsten mal ,Euer Eyk.  

   in Reih und Glied schlafen :-) 

   Enyo erst mal richtig strecken  

          Suki schläft schon wie eine junge Dame 

         auch Edison hält seinen Schönheitsschlaf 

 10.11.20103

Hallo ,hier sind die neuesten Nachrichten von der Welpenfront.Unser Welpenzimmer ist fertig und wir konnten gestern abend umziehen.Frauchen konnte nach 11 tagen endlich mal wieder durchschlafen und auch wir fühlen uns sehr wohl in unseren neuen Domizil. 

 

13.11.2013

Aufregende neuigkeiten aus dem Welpenzimmer.

Pünktlich wie die Maurer haben wir mit 14 Tagen unsere Augen geöffnet.

Wir fegen schon durch unsere Wurfkiste und Frauchen hat gestern schon zwei ausreisser eingesammelt,die    wollten lieber auf der dicken     Decke vor der Kiste liegen.Durften sie aber nicht,nun liegen wieder alle versammelt im Bett und Frauchen denkt darüber nach uns bald in die Kuschelkörbe zu verbannen.Da sind wir ja mal neugierig.Fotos werden morgen folgen,wenn wir uns brav fotografieren lassen.

Liebe Grüße Euer Eyk. 

 

14.11.2013  

 Hallo ....hier ist Eyk

 Frauchen sagt es ist wirklich eine schwere Geburt uns vernünftig mit offenen Augen  z u     Fotografieren,aber ein Foto ist halbwegs was geworden.Wie immer hat die   Dicke  Ella sich vorgedrängelt. 

 

Pino und Suki 

 

 

Ella 

Edison 

Suki 

Schnell weg,die Mama mit ihrer nassen Zunge naht 

 

17.11.2013  

Hallo ......hier ist wieder der Eyk mit den 

 neuesten nachrichten aus der Welpenkiste.

Frauchen hat beschlossen das die aktuellen gewichte mal wieder veröffentlich gehören.

Die Dicke Ella hat gleich rote Ohren bekommen.

Ich bin bin meinen 1285g nur noch mittelklasse,der

Edison ist mit den heute endlich erreichten 1010g immer noch das Fliegengewicht der Familie.

Pino wiegt 1175g und Enyo 1335g,womit er nun auf platz  zwei liegt und dann kommt die Ella........1445g

Frauchen sagt ,so eine Wuchtbrumme hatte sie noch nie bei den Welpen  und die Suki wiegt immerhin 1215g.

Wir hatten dieses Wochenende auch schon die ersten Besucher,aber nur zum gucken.Wir haben uns auch ganz viel mühe gemacht,um den Leuten zu gefallen. 

 

 

 

20.11.2013 

Halloooo... hier ist die Ella

Der Eyk schmollt gerade weil Frauchen zu ihm gesagt hat er heult wie ein Mädchen.Das hab ich natürlich genutzt,um Euch die neuesten Nachrichten aus der Welpenstation zu vermelden.Ich sag Euch,diese Woche ist echt der Hammer.Nicht nur das wir drei tage entwurmungsmittel aufgezwungen bekommen haben,neiiin heute gab es zur belohnung unsere erste feste nahrung.Frauchen war echt begeistert,weil wir alle sofort verstanden haben was wir tun  mussten.Bei den anderen Würfen musste immer erst mal mit der Hand gefüttert werden.Aber wir sind ja soo kluch.....(klug anmerkung von Frauchen) 

wir konnten es gleich alleine.Und was soll ich sagen,von diesem aufregenden erlebnis in unseren leben gibt es natürlich Fotos  ;-) 

Unsere erste gemeinsame Mahlzeit 

 

Das mit dem teilen müssenwir noch üben 

 

Die Mutti hilft auch immer schön beim aufräumen 

So sieht man nach einer ordentlichen fütterung aus 

und nach dem essen soll man sich ja bewegen  

 

Von gestern haben wir auch noch ein paar Fotos. 

 Wir können ja so süß sein. 

 Klein Suki macht auf niedlich 

 

und auch Edison gibt sein bestes 

Mama hat mich lieb.Baya und ella 

 

22.11.2013

Hallo,hier ist wieder der Eyk.

Ich hab gar nicht geschmollt,ich hab nur nicht gemerkt,das wir online waren.Die Ella hat auch die hälfte vergessen zu erzählen.Die Entwurmung war echt igitt und es wurde angedeutet das ,daß nicht die letzte war.Und Ella hat auch vergessen zu erwähnen,das wir jetzt einen Swimmingpool im Zimmer haben.Frauchen nennt das Wassernapf,aber wir finden es lustiger unsere Pfoten in den Napf zu stecken und dann lustige flecken auf dem Boden zu hinterlassen.Frauchen hat auch wieder ein paar Fotos,auf den sind wir ja soooo niiiiiedlich.Und heute hatten wir besuch von Freundinnen von Frauchen,das war vielleicht aufregend.

Wir hopsen jetzt schon ganz schön durch unser Zimmer und versuchen schon miteinander zu spielen.

Jetzt kommen aber ein paar Beweisfotos.

Liebe Grüße von Euren ganz artigen Eyk.

 

Wir sind ja so süüüüß 

 Das mit dem blauen Halsband bin ich höchstselbst 

 

Weg da ,das ist mein futter 

 

Nein,wir sind doch nicht gierig 

ein wenig unscharf,aber eindeutig die Ella 

ein Korb voller Pudel 

 

wir können schon ganz toll laufen 

 

 

24.11.2013

Huhu Ihr alle,hier ist euer Eyk.

Bei uns ist wieder einiges passiert,wir haben heute zum ersten mal unser Zimmer verlassen.Immer saßen wir in unserem Zimmer und wollten rüber ins andere Zimmer und nun haben wir unseren willen bekommen und waren nur am jammern das wir wieder nach hause wollten.

Frauchen war not amused....sie hat gesagt ihr bleibt jetzt da drüben und ich mach hier sauber.

Sie wollte aber nicht so gemein sein und hat sich ganz doll beeilt fertig zu werden und uns wieder zurückzusetzen.Wir wachsen und gedeihen und bekommen Donnerstag besuch von den Kindern einer Freundin.Frauchen sagt ,da können wir uns warm anziehen,denn da werden wir toben bis zum umfallen.

Nun aber ein paar Fotos ,damit es nicht langweilig wird. 

 

 

 

 

27.11.2013

Hallo ,hier ist Euer Eyk.

Der Bericht wird heute etwas kürzer.Ich habe eben einen Ellenlangen Text geschrieben und dann ist der Computer abgestürzt.

Nun halte ich mich etwas zurück und schreibe dann lieber morgen nochmal.

Aber natürlich gibt es wieder Fotos. 

 

 

 

Hallo Leute...

Hier ist wieder Euer Eyk.

Heute war wieder ein aufregender tag.Heute haben uns Kinder besucht.Wir haben alles versucht um die Jungen ins Nebenzimmer abzuschleppen,aber noch sind sie zu schwer für uns.Nächste Woche wollen sie wiederkommen,bis dahin können wir Muskeln zulegen.

Frauchen ist der meinung das wir jetzt gross genug sind und seit gestern essen wir aus echten Futternäpfen.

Bei uns ist jetzt auch Weihnachten eingezogen,Frauchen sagt nun sieht es bei uns doch um einiges wohnlicher aus.

Dieses Spielzeug muss doch kaputt zu kriegen sein 

Kinder sind echt lustig 

 

 

 Enyo.....soooooooo müde 

 

 

 Es Weihnachtet sehr 

 

 

29.11.2013

Hallo Ihr alle....

Heute gibt es nicht allzuviel zu berichten.

Aber Frauchen hat noch ein paar Fotos gemacht,wie wir uns über die Schlafplätze von Mama und Oma hermachen.Sogar Fussel und Kuddel waren im Wohnzimmer,aber mit ordentlichen abstand zu uns.

Frauchen meint die Beiden haben so ihre erfahrungen mit Welpen gemacht und ziehen den diskreten rückzug uns vor.

Aber nun die Fotos. 

Wir rocken die Bude 

 

da muss  doch was zu finden sein 

Kuddel und Kids 

 

Sooooo müüüüde 

 30.11.2013

Hier kommt Eyk ....... 

Heute haben wir Besuch aus dem Heidelberger raum bekommen.

Wir haben uns alle so bemüht lieb zu sein,das man sich nicht entscheiden konnte wer den nun der netteste von uns Jungs ist.Also hat man dieEntscheidung auf morgen verschoben.Morgen bekommen wir drei Familien zu besuch,das wird ein richtig aufregender tag.Aber erst mal Fotos von heute.

 

 

 Oma hat lust zu spielen

 Ella legt sich voll ins zeug,aber heute wurde ein Junge gesucht. 

 

01.12.2013 

Hallooooo,hier ist wieder Euer Eyk,mit gaaaanz vielen aufregenden Nachrichten.

Heute war großer Besuchstag.3 Familien haben uns heute besucht und so haben Ella,Suki(die heisst jetzt Lilly) uuuuuund iiiiich unser Dosenöffner erobert.

Für mich war es natürlich besonders schwer,da ich ja noch meine drei Brüder ausstechen musste.Ganze zwei tage hab ich mir mühe gegeben und dann gewonnen.

Ella hat ihr ganzes Kampfgewicht in die Waage geworfen und Lilly hat sich einfach ihrem neuen Herrchen in die Arme geworfen.Edison ,Enyo und Pino müssen sich noch ein wenig gedulden,bis sich jemand für sie interessiert.Frauchen sagt,auf jeden Topf passt ein Deckel und früher oder später findet sich immer jemand.Aber das war ja nicht alles,neiiin,Frauchen hat gesagt,bei so vielen aufpassern können wir endlich nach draussen.Das war vielleicht aufregend.Und dann durften wir sogar ein zweites mal nach draussen.

Puh....wir sind so erschossen,ich glaub heute wird Frauchen eine ganz ruhige Nacht haben.

So,nun lass ich aber die Fotos sprechen.

Tschüß Euer Eyk

 

 

 

 

 


 02.12.2013

Huhu hier bin ich wieder ,der Eyk.

Ich wollte nur noch mal ein paar Fotos von heute morgen zeigen,es ist unglaublich ,aber heute scheint die Sonne und es ist so toll draussen durch den Garten zu tollen.Seit heute haben wir auch alle einen eigenen Fressnapf,da Frauchen meint unsere dicken Rüben passen nicht mehr über einen Napf.Die schlechte nachricht ist,das wir heute wieder Entwurmt werden.

Ganz am ende kommt ein Foto von der Oma,die wollte uns mal zeigen,das ein Großpudel in ein Fusselkörbchen passt.

Bis baaaald

euer Eyk

Der Enyo sucht noch ein zuhause 

 Auch Early Pino sucht noch ein zuhause 

 Und der kleine Edison sucht auch noch seinen Dosenöffner 

  

Ella vergeben
Enjoy Suki (Lilly) vergeben

 

Ich der Eyk ,vergeben

 und nun noch ein paar Actionfotos 

 

 


 

04.12.2013 

Huhuuuuuuuu

hier bin ich wieder ,Euer Eyk.

Ich sag Euch hier ist was los.Vorgestern,hat uns Frauchen im dunklen ausgesetzt.Sie war der Meinung,das man auch im dunklen Garten sein Geschäft machen kann.Zugegeben wir hatten Licht ,aber die geräusche. 

 

 

 

 

 Aber nun sind die Nächte auch kein problem mehr.

Wir haben dann gestern morgen auch gleich die nächste überraschung aufgetischt bekommen.....Frost......der ganze Garten war weiss.Nachmittags schien dann aber die Sonne vom Himmel und wir hatten viel spaß im Garten.Das sind die letzten Fotos von unseren zugewucherten Gesichtern,denn heute Abend bekommen wir unsere Gesichter geschoren.Frauchen sagt die Fotos werden dann morgen zu sehen sein.

So nun kommen wieder die neuesten Fotos.

Tschüß Euer Eyk

Kaaaaaaalt 

in der Sonne macht das spielen spaß 

Klein Edison 

Lilly 

Ella 

 

 

 

 06.12.2013

 Huhuuuu,

hier bin ich wieder ,Euer Eyk.

Bei uns ist wieder aufregendes passiert.

Unsere Gesichter wurden geschorren und wir waren dabei soooooo brav ,das Frauchen schon angst und bange wurde.Aber es gab natürlich auch super leckere Wiener und da kann man ja soooooo brav sein.

Gestern durften wir nur zwei mal nach draußen,Frauchen hat gesagt der Wind ist so heftig,das man uns wie Ballons hätte festbinden müssen.Seit heute haben wir etwas ganz neues tolles im Zimmer.Ein Bällebad.......das haben wir natürlich gleich eingeweiht.Frauchen sagt das bleibt aber nicht immer im Zimmer,es nimmt zu viel platz weg.Sobald das Wetter wieder besser ist kommt es nach draußen.

Und das wichtigste zuletzt,am Sonntag dürfen wir das erstemal nach draussen in den Wald und auf die Felder.

Das wird bestimmt toll,auch wenn wir nicht wissen was draußen ist.

So,jetzt aber die neuen Fotos mit neuer Frisur.

Tschüüß Euer Eyk

P.s. ein schönen Nikolaustag 

 Das bin ich ,der Eyk 

 der Enyo

 klein Edison 

 Ella

 Pino

 Lilly Fee ;-) 

 unser Bällebad 

 09.12.2013

Hallo Leute ,da bin ich wieder,der Eyk.

Hui,ich muss soo viel erzählen. 

 Wir waren gestern das erste mal im 'draußen'

was soll ich sagen,es hat in strömen geregnet und wir schlauen Pudel haben uns unter den Autos versteckt,wer wird den schon gerne nass?

Frauchen fand das nicht so lustig,weil sie so wie unsere 10 Begleiter ganz nass wurden.Frauchen hat gesagt ,da müssen Menschen und Hunde jetzt durch.Habt Ihr gewusst was es für tolle Dinge im draußen gibt?

Bäume,Gras ,Gräben,Steine und,und,und.

Am ende sind wir dann doch ganz schön durch die gegend geflitzt ,als es dann wieder richtung Heimat ging ,haben wir ganz tief und fest geschlafen.

Zuhause gab es dann lecker Futter und ganz viele kuscheleinheiten.

Jetzt gerade liegen wir alle ganz müde in der Wohnung rum.Es gibt aber auch wirklich überall Körbchen und Decken ,Frauchen will die schon einschränken,weil sie uns überall suchen muss.Edison hat es geschafft Rücken an Rücken mit der Oma einzuschlafen und selbst die Fussel liegt auf ihren Platz ,obwohl wir auch da sind.Frauchen meint ,wir sind zwar viele Hunde ,aber so lieb,das man es mit uns aushalten kann.Nach so viel lob muss ich auch erst mal eine runde schlafen,Ihr könnt ja solange die Fotos anschauen.

Tschüßi ,Euer Eyk. 

 

 

 

 11.12.2013

Hallo Welt,da bin ich wieder ,Euer Eyk.

Nun sind ja wieder ein paar tage vergangen und ich möchte mal wieder ein bißchen von uns berichten.

Wir waren auch gestern wieder draussen und haben es nach drei tagen endlich geschafft uns mal weiter als  

10m vom Auto zu entfernen.Frauchen war ganz aus dem Häuschen,sie hat schon gedacht,das wird die nächste ein Stehblues im freien.Es war auch ordentlich matschig und das Auto sieht schon seeehr versandet aus.Den Garten finden wir inzwischen absolut fantastisch.Wir rennen was die Beine hergeben und Frauchen macht schon Futtersuche mit uns ,damit wir unsere Köpfe anstrengen(sagt Frauchen).Dann sind wir so müde das wir stundenlang tief und fest schlafen.

Bevor ich nun am Computer einschlafe noch ein paar Fotos für Euch.

 

 Lilly Fee in action 

 das bin ich,der Eyk 

 Pinolein

 klein Edison 

 big Ella 

 

 Edison und Enyo 

 dieser Pflanze muss doch beizukommen sein 

 und zu guter letzt ,die verrückte Oma 


 14.12.2013

Hallo...hier ist wieder Euer Eyk.

Frauchen sagt ich muss jetzt aber unbedingt mal wieder schreiben.

Aber das Leben ist sooo aufregend,das ich das glatt vergessen habe.

Das wichtigste zuerst,Pino und Enyo haben nun  auch einen Dosenöffner.Enyo soll sogar ein Rettungshund werden.Das wird bestimmt ganz spannend für ihn.

Edison ist nun der einzige ohne Dosenöffner,aber Frauchen ist da bester stimmung,sie meint zu jedem Deckel findet sich ein Topf und für Eddy ist ein sportlicher Topf nicht das schlechteste :-) 

Wir haben viel besuch bekommen und die Bude gerockt.

Frauchen sagt man kann uns beim wachsen zusehen,jaaa, wir sind schon ganz schön groß.Aber das werdet Ihr ja jetzt bei den Fotos sehen.

Liebe Grüße Euer Eyk

 

wie die Mutter 

 

so der Edison 

 

 

 15.12.2013

Wow,das war heute aber ein Abenteuertag.....

Ach...ich bins,Euer Eyk.

Das war heute so aufregend,das ich glatt vergessen habe hallo zu sagen.

Wir waren heute zweimal im draussen.

Unser erster Spaziergang stand ganz im Motto' let it rain '.Regen soweit man nur sehen konnte und das um neun Uhr morgens.Onkel Dinos Frauchen hat uns begleitet und wir alle Hund wie Mensch,waren glücklich wieder im Auto zu sitzen.

Dann sind wir um Zwölf Uhr nochmal rausgefahren und es hat überraschend nicht geregnet.Diesmal sind wir einen ganz anderen weg gelaufen,das war sooooo spannend.Es gab einen tiefen Graben wo wir uns alle gleich todesmutig reingestürzt haben,nachdem Mama da rübergesprungen ist.Und Frauchen und Lilly's Dosenöffner mussten in den Graben klettern und uns wieder rauspflücken.Wir fanden das so lustig,das wir immer wieder reingesprungen sind.Frauchen meinte dann wer selbst reinspringt,muss auch selber wieder rauskommen.

So...jetzt schaut selber.

Tschüß Euer Eyk

Morgens 9 Uhr im Regen 

 

 und dann um 12 Uhr 

 

 

16.12.2013

Hallo Leute ,hier bin ich schon wieder Euer Eyk-Enyo.

Bei uns hat sich wieder ein wenig geändert.

Die Dosenöffner von Enyo haben sich nun doch für Edison entschieden,Frauchen meint das Eddy doch besser zum Rettungshund geeignet ist und so sucht Enyo noch ein zu hause.So wie es aussieht,werden Enyo und ich unsere Namen tauschen.Ich werde aber trodzdem unter meinen jetzigen Namen weiterschreiben.So, nun genug der verwirrung. 

Wir haben heute so schönes Wetter,das Frauchen es geschafft hat ,endlich mal Sonnenbilder von uns zu machen.Und sie findet die sind so schöön,seht selbst. 

 

 

Kuddel schaut ,ob er an den Kleinen vorbeikommt 

dumdidumdidum 

ist ja gar nicht so schlimm 

das muss doch ab zu kriegen sein meint Enyo 

Pino in Zirkuslaune 

Edison will nicht teilen 

nein,ich teile nicht 

 Eyk fragt sich ,was das ist?       


 

 18.12.2013

Hallo ,hier ist wieder der Eyk.

Ich mag heute garnicht soviel schreiben,mir ist nämlich noch ganz schlecht von der Entwurmung,Frauchen sagt nur noch heute,dann sind wir erstmal durch.das ist doch mal was positives.

Heute gibt es nur ein paar ,nur so,Fotos.

Gruß Euer Eyk 

 

 

20.12.2013

Man wie die Zeit vergeht....

Hier bin ich wieder ,Euer Eyk.

Wir waren heute im tiefen Wald,nicht nur so am rand ,neiiin,so richtig tief.Und das war vielleicht super,wir sind über Baumstümpfe geklettert und im dicken Laub versunken und überall war Moos.Wir waren so platt,das wir richtig lange geschlafen haben.

Na,dann schaut mal selbst.

Tschüß ,Euer Eyk.

Hier sind wir noch auf dem Weg 

und dann der weg in den Wald 

und dann waren wir da 

und dann der rückweg 

 

22.12.2013 

 Hallo Ihr alle,hier ist wieder Euer Eyk.

Ich sag Euch ,hier war was los.

Am Freitag wurden wir gechipt und geimpft,was wir natürlich ganz locker über uns ergehen ließen.Die Hundeschokolade hat garnienix damit zu tun.

Und am Samstag hatten wir dann noch mal besuch von meinen Dosenöffner,die finden mich ja so toll und hatten solch eine sehnsucht nach mir.Na, ich bin ja auch ein toller Typ.

Aber heute.......das war wahnsinn.Um 10 Uhr waren die Dosenöffner von Lilly und Pino zu besuch und haben uns mit leckerlies verwöhnt.Um 13 Uhr kam dann die Zuchtwartin und hat uns untersucht und bestättigt,das wir Pudel sind.

Und dann................................................................................................

das unglaubliche..................................................................................

Papa,ja Ihr lest richtig.Der Papa und sein Kumpel Toni haben uns besucht.Wir haben auch ganz tolle Bilder gemacht ,die Dosenöffner von Ella kamen dann auch zu besuch und haben dann geholfen,ein Familienfoto zu machen.Ich lass dann mal wieder die Fotos sprechen.

Viele Grüße,Euer Eyk.

Wo wir sind ,braucht man keine Stühle. 

die Mama will immer nur spielen 

 

und wir natürlich auch 

da ist er , am Blumentopf,unser Papa

und hier Mama und Papa 

und hier ist noch Papas Kumpel Toni zu sehen 

die Ella und der Papa 

die ganze Familie auf einem Bild 

 

 27.12.2013

Hallo Leute.

Da bin ich wieder ,Euer Eyk.

Frauchen sagt ,es wird Zeit mal wieder von uns zun berichten.Und es ist viel bei uns passiert.

Gestern ist die Lilly als erste von uns ausgezogen und die neuen Dosenöffner haben schon berichtet,das alles ganz toll läuft.Heute ist dann der Enyo ausgezogen,nein Ihr habt Euch nicht verguckt,der Dosenöffner von Edison ,hat sich so sehr in Enyo verliebt,das er seinem Herzen gefolgt ist.Somit ist Edison wieder auf der suche nach einem richtigen Menschen für ihn.So richtig geknickt ist er aber nicht,dann kann er weiter so schön mit Frauchen kuscheln.

Die Oma hatte heute so ihren lustigen tag und hat ganz toll mit uns getobt.Als sie zu wild wurde,musste sie mit Mama weitertoben.Frauchen meinte sonst ist der Lack bald ab von uns.

So,nun folgen wieder beweisfotos.

Bis bald,Euer Eyk.

P.s.Frauchen sagt gerade,mit dem Fotos wird das nichts,da der Computer rumspinnt.

Sie folgen also später.

Tschüüüß 

 

 

 31.12.2013

Hallo ,da bin ich wieder ,Euer Eyk.

Endlich .endlich funktioniert die HP wieder und Frauchen hat gesagt,das Ich sofort berichten soll,was bei uns so los war.

Unter Aktuell gibt es jetzt die ersten Fotos von Lilly zu sehen.Sie fühlt sich ,so wie Enyo ,Pudelwohl in ihrem zuhause.Beide haben sich ohne zu jammern eingelebt und waren gleich Stubenrein.Frauchen hofft,das wir uns daran ein beispiel nehmen.

Die Oma ist immer mehr in Spiellaune und es gibt Beweisfotos davon.

Heute waren wir bei Sonnenschein mit Frauchen und unserer Nanny wieder draußen.

Ja ,da staunt Ihr ,wir hatten eine Nanny.Immer wenn Frauchen arbeiten musste hat Sie auf uns aufgepasst und gefüttert.

Frauchen sagt wir sollen uns noch mal gaaaanz lieb bei Ihr bedanken.

Ab heute hat Frauchen Urlaub und sie freut sich schon riesig uns die letzten tage genießen zu können.

Morgen zieht dann schon die Ella aus,das wird ganz schön ruhig werden:-(

Aber nun die voller Spannung erwarteten Fotos.

 und dann das Highlight....unser erstes frischfleisch

 


 03.01.2013

Hallo,Ihr alle,hier ist wieder Euer Eyk.

Nun schreib ich das erste mal dieses Jahr und es ist mal wieder einiges passiert.

Außer unsere handelsüblichen Ausflüge ins grüne ,hat Ella uns am 01.01.2014 verlassen.Frauchen sagt sie hat sich super in Ihre neue Familie eingelebt.Morgen kommt eine Familie aus Köln und will sich klein Edison anschauen.

Natürlich drücken wir Ihm die Daumen,damit auch er einen eigenen Dosenöffner für sich findet.

Heute war es wirklich ganz doll aufregend.Frauchen sagte ,das es besuch geben würde,verriet uns aber nicht wer kommen würde.Und dann war der Besuch plötzlich da,unser Onkel Cougar und die Tante Lotte,ihres Zeichens ein Zwergpudel.Unglaublich,aber wir wiegen 3 kg mehr als die Lotte.Es war auf jeden Fall wieder ein lustiger tag für uns.Onkel Dinoso kam auch zu besuch,durfte aber nicht herein,weil die Oma läufig ist.

Also haben uns die Besitzer von Dino allein besucht.Edison hat sich alle mühe gegeben um Herzen zu brechen und Dino,Cougar und Lotte waren froh,als Ihre Besitzer das Haus ohne Familienzuwachs verlassen haben.

Sodale,nun wie immer Fotos.

Tschüß,Euer Eyk

erster Kontakt mit Onkel Cougar

Tante Lotte schaut lieber von oben

 vier Generationen Chili Pepper's

 wir sind ja soooo niedlich

 

 

 


 04.01.2014

Hallole,da bin ich wieder.

Es gibt nur einen ganz kurzen Bericht.

Heute ist der Edison ausgezogen,Frauchen denkt das seine Dosenöffner genau richtig für ihn sind. Sein neuer Rufname ist nun 'Kellogs' .Nun sind nur noch Pino und ich da.Am Montag ziehe ich dann nach Heidelberg und am Freitag der Pino nach Paderborn.Frauchen sagt es wird dann wieder sehr ruhig im Haus.

Das wird heute auch mein letzter Tagebucheintrag sein.Frauchen sagt,in ca.2 Jahren wird ein neuer Chili Pepper's an dieser stelle schreiben und das wird dann ganz sicher ein Bruder oder eine Schwester von mir sein.Ihr hört aber ganz sicher nicht das letzte mal von uns.Schaut einfach unter Aktuelles,da werden wir immer mal wieder zu finden sein.

Ein letztes mal Tschüß

Euer Eyk

 

 

 

 

31.10.2013

Die Uhr ist abgelaufen und die E's sind da.

in zwei ,drei Tagen,wenn hier wieder der normale zustand herrscht,

stellen sich die Kleinen selber vor.

Drei der Jungs suchen noch ein zuhause. 

 

 

 

 

 

26.10.2013

Tic Tac ,die Uhr läuft.

Nur noch eine Woche . 

 

17.10.2013 

Der Countdown läuft......

Baya wird immer runder,in 2 Wochen wissen wir mehr 

 

 06.10.2013

Baya ist eindeutig Schwanger. 

 

Unsere E's sind nun in Arbeit.

 

Chili Peppers Baya hat sich heute mit Humpty Dumpty Flying Noodle 

getroffen.Mit viel Glück wird das folgen haben.  

 

Baya

Luca

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

     

 

 

 Pudelrudel